Einfaches Waite-Tarot
Geschichte Beratung Persönlichkeit Liebe Beruf Finanzen Gesundheit Zukunft Thoth Waite

Das Waite-Tarot

Gerne wird das Waite-Tarot als einfaches Tarot für Anfänger genommen und hat sich auch wegen der direkten und eindeutigen Bildersprache als Universaltarot durchgesetzt. Arthur Edward Waite schuf sein Rider-Tarot während seiner Ordenszugehörigkeit zum Golden Dawn, legte aber anders als Aleister Crowley es tat, der ebenso Golden Dawn Mitglied war, viel Wert auf eine verständliche Bildsprache.

Im Waite-Tarot finden sich einfache Szenen wieder, die simpel illustriert wurden, und obwohl auch darin magische Symbole vorkommen, wirken die Universaltarot Karten für einige sehr schlicht, ja fast schon leer. Gerade wegen dieser Klarheit eignen sie sich jedoch als Tarot für Anfänger bestens.

Universaltarot am Telefon legen
0900 578 767 8200 1,44 €/Min. Festnetz, ggf. andere Preise Mobilfunk, bezahlte Operator, keine realen Treffen.

Für viele – wie auch für die Experten am Tarot-Telefon und in der Tarot-SMS Hotline – ist das Universaltarot ein Basistarot, das jeder Wahrsager besitzt. Die Kartenlegung mit dem Waite-Tarot lässt Sie auf schnellem Weg einen Sachverhalt begreifen und hilft, klare Strukturen zu schaffen. Als Tarotlegung am Telefon nutzen Wahrsager das Rider-Tarot für Sie ebenso wie für die SMS-Antwort, wenn Sie Astro  Tarot, Vorname, Geburtsdatum und Ihre Frage an die Hotline senden.

Waite-Tarot per SMS
Sende Astro  Tarot an 11826
1,99 €SMS, bezahlte Operator, keine realen Treffen. Ohne Abo.

Per SMS aus Österreich & Schweiz

Klarheit erhalten Sie mit dem Universaltarot auf einfachem Weg und verstehen es auch als Anfänger schnell, wobei Sie bei der Tarotdeutung das Kartenlegen-Team jederzeit gerne unterstützt.

Universaltarot